Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Pflegeexperte / Pflegeexpertin - Advanced Practice Nurse / APN - Neurologie (m/w/d)

Referenz-Nr. AVK0392

Pflegeexperte / Pflegeexpertin - Advanced Practice Nurse / APN - Neurologie (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Begleitung unserer Pflegeteams der neurologischen Pflege im Auguste-Viktoria Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Pflegeexperte / Pflegeexpertin - Advanced Practice Nurse / APN - Neurologie (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Koordination, Weiterentwicklung und Evaluation der interprofessionellen neurologischen Pflege am Standort • Unterstützung und Beratung der Pflegeteams auf den Normalstationen des Standortes bei fach- und interaktionsspezifischen Pflegeproblemen • Planung, Leitung, Durchführung und Ergebnissicherung von Schulungen für die nachhaltige Sicherstellung einer evidenzbasierten, qualitätsgesicherten Pflege und professionellen Angehörigenberatung, um einen gesteigerten qualitativ hochwertigen Outcome für Patienten/Patientinnen zu erreichen • Durchführung von Recherchen, Daten- und Prozessanalysen, Erstellung von Ergebnisberichten und visuelle Darstellung der Ergebnisse • Mitarbeit an pflegewissenschaftlichen Publikationen • Schnittstellenfunktion zum internen Qualitätsmanagement und anderen Abteilungen des Standortes

Wir wünschen uns

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder)-Krankenpflege • Fachweiterbildung Neurologie / Stroke Unit und/oder Hochschulstudium der Gesundheits- oder Pflegewissenschaften (ggf. verwandte Disziplinen) mit Bachelor-Abschluss oder Master -Abschluss • Berufserfahrung in der pflegerischen Versorgung von Patienten/Patientinnen • Gern mit ersten Erfahrungen im Projektmanagement • Sicherer Umgang mit den gängigen Softwareanwendungen von MS Office • Sehr gutes Sprach- und Textverständnis • Fähigkeit zum selbständigen, strukturierten, lösungsorientierten, interdisziplinären, evidenzbasierten und ethisch reflektiertem Arbeiten, analytisches Denkvermögen • Bereitschaft zum qualitätsorientierten und evidenzbasierten Arbeiten • Proaktives Engagement für die Weiterentwicklung der pflegerischen und interprofessionellen Versorgung

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach TVöD, je nach Qualifikation • Unbefristetes Arbeitsverhältnis • Vollzeittätigkeit, Teilzeit möglich • Freundliches, innovatives Team mit sehr gutem Arbeitsklima • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. AVK0392

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet Ihnen

Claudia Salmen
Stellv. Pflegedirektorin
Tel. 030 130 20 2191

Teilen