Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Oberärztin / Oberarzt - Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)

Referenz-Nr. KSP1152

Oberärztin / Oberarzt - Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Innere Medizin – Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin im Vivantes Klinikum Spandau suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Oberärztin / Oberarzt - Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)

Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin ist Teil des Departments Innere Medizin mit den Schwerpunkten Onkologie, Rheumatologie, Gastroenterologie im Vivantes Klinikum. Es besteht zur Zeit aus 83 Betten. Das Department versorgt jährlich derzeit ca. 4.500 vollstationäre und über 1.500 ambulante Patienten. Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin verfügt hierin über 36 Akutbetten und 11 Palliativbetten. Es wird das gesamte Spektrum der Hämatologie und Onkologie behandelt, inclusive eigener Knochenmarkdiagnostik.
Das Klinikum Spandau gehört zum Onkologischen Zentrum Nord, ist eines der drei Onkologischen Zentren von Vivantes und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité.

Ihre Aufgaben

Versorgung von stationären und ambulanten Patienten/Patientinnen, insbesondere mit hämatologischen und onkologischen Erkrankungen • Vertretung der Oberarztkollegen/-kolleginnen bei deren Aufgaben • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst • Engagement für die Fortentwicklung von Klinikstandards • Durchführung klinischer Studien

Wir wünschen uns

Fachärztin / Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung für Hämatologie und internistische Onkologie • Beherrschung der Hämatomorphologie • Erfahrungen in der Palliativmedizin - Möglichkeit zur Weiterbildung Palliativmedizin besteht • Erfahrung mit klinischen Studien • Ein hohes persönliches Engagement und Entscheidungsfreudigkeit • Organisatorische Fähigkeiten und Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge • Freundliches, verbindliches und verantwortungsbewusstes Auftreten • Interesse an klinisch-wissenschaftlicher Arbeit und neuen Arbeitsstrukturen

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Außertarifliche Vergütung • Vollzeitbeschäftigung • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit • Mitarbeit in einem engagierten Team • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten • Förderung der Karriereentwicklung von qualifizierten Frauen

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. KSP1152

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

PD Dr. Jan Eucker
Chefarzt
Tel.: 030 130 13 2600

Teilen