Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Assistenzärztin / Assistenzarzt aller Weiterbildungsstufen - Innere oder klinische Notfall- und Akutmedizin (m/w/d)

Referenz-Nr. AVK1312D

Assistenzärztin / Assistenzarzt aller Weiterbildungsstufen - Innere oder klinische Notfall- und Akutmedizin (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die zentrale Notfallversorgung / Rettungsstelle im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Assistenzärztin / Assistenzarzt aller Weiterbildungsstufen - Innere oder klinische Notfall- und Akutmedizin (m/w/d)

Das Notfallzentrum wird chefärztlich geleitet und als eigenständiger Bereich im Klinikum geführt. Die interdisziplinäre Abteilung ist zentrale Anlaufstelle für alle Notfallpatienten/-patientinnen.

Jährlich werden ca. 60.000 Patienten/Patientinnen in der Notaufnahme sowohl stationär als auch ambulant behandelt.
Für die Akutversorgung stehen 31 Behandlungsplätze, zwei Schockräume, ein Eingriffsraum und ein Gipsraum zur Verfügung. Neben dem Akutbehandlungsbereich ist seit 2015 auch eine INKA mit 8 Betten angeschlossen.

Ihre Aufgaben

Einschätzung der Behandlungsdringlichkeit von Notfallpatienten/-patientinnen und Organisation der weiteren Versorgung • Sicherstellung der zeitnahen und kompetenten Akutversorgung der Notfallpatienten/-patientinnen • Ansprechpartner/in für zuweisende (Haus-)Ärzte/Ärztinnen, Leitstellen und klinische Abteilungen • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Rettungsstelle und der INKA • Teilnahme an der weiteren Prozessoptimierung innerhalb der Abteilung • Mitwirkung am innerklinischen Fortbildungskonzept • Teilnahme an Schichtdiensten und Rufbereitschaft • Sicherstellung der Versorgungsqualität auf Grundlage der gültigen Standards und Qualitätsrichtlinien • Teilnahme am NEF- Dienst bei Eignung bzw. persönlichem Interesse

Wir wünschen uns

Assistenzärztin / Assistenzarzt in der Weiterbildung für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin - idealerweise bereits zwei Jahre Weiterbildung absolviert • Der nächste Schritt der Weiterbildung ist die Tätigkeit in der Zentralen Notaufnahme • Kenntnisse der allgemeinen und spezifischen Diagnostik- und Behandlungstechniken in der Notfallmedizin • Erfahrung in der Versorgung und Behandlung von Notfallpatienten/-patientinnen (breites Spektrum) • Praxis in der Notfall- und Intensivmedizin sind von Vorteil • Fortgeschrittene EDV-Kenntnisse • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten/Patientinnen, Angehörigen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen • Bereitschaft zur engen interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit • Entscheidungsfähigkeit und eigenständiges Arbeiten • Hoher Teamgeist und Sozialkompetenz • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes • Arbeitszeit 40 Wochenstunden • Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung, zunächst für die Dauer von 24 Monaten • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. AVK1312D

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Dr. Lydia Hottenbacher
Chefärztin
Tel.: 030 130 20 8400

Teilen