Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten / MFA (m/w/d)

Referenz-Nr. MVZ0013

Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten / MFA (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für den Fachbereich Nuklearmedizin im Vivantes MVZ Neukölln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten / MFA (m/w/d)

Die Vivantes MVZ GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin medizinische Versorgungszentren.

Die Praxis für Nuklearmedizin im Vivantes MVZ Neukölln bietet das gesamte Spektrum der modernen Nuklearmedizin. Alle diagnostischen Verfahren werden angeboten, unterstützt von radiologischer Expertise mit Computertomografie. Zudem führen wir im angeschlossenen Institut für Nuklearmedizin sämtliche nuklearmedizinische Therapien ambulant und stationär durch.

Ihre Aufgaben

Laborarbeiten • Terminvergabe, Patientenaufnahme und Koordination bei Diagnostik und Behandlung von Patienten/Patientinnen • Medizinische Assistenz, Blutabnahmen, Anlegen von Wundverbänden, OP-Assistenz etc. bei der Versorgung der Patienten / Patientinnen • Telefonservice, Betreuung und Begleitung der Patienten / Patientinnen und Kommunikation mit niedergelassenen Praxen und anderen medizinischen internen und externen Bereichen • Dateneingabe und Leistungsdokumentation Verwaltungsarbeiten, wie beispielsweise die Privatabrechnung, Schreiben von Dokumenten und Briefen im Auftrag einer/eines Ärztin / Arztes

Wir wünschen uns

Guter Realschulabschluss sowie gute Deutschkenntnisse • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil • Sichere EDV-Kenntnisse • Großes Interesse am Gesundheitswesen und an dem Fachgebiet Nuklearmedizin • Freude am Umgang mit Menschen • Gute Umgangsformen • Begeisterungsfähigkeit und Engagement

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte und marktübliche Vergütung • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs-und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Eine Ausbildungsvergütung gem. TVA Vivantes Tochtergesellschaften Vivantes MVZ • Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel drei Jahre • Eine wöchentliche Arbeitszeit von maximal 39 Stunden • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche • Jahressonderzahlung • Ein Ausbildungsplatz in einem erfahrenen starken Team

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.08.2024

Referenz-Nr. MVZ0013

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Petra Steinorth
Vivantes MVZ GmbH
Tel.: 030 130 16 1429

Teilen