Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Sachbearbeiter/in - Bereich Einkauf (m/w/d)

Referenz-Nr. SVL0043

Sachbearbeiter/in - Bereich Einkauf (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Gastronomie Zentrale in Berlin Spandau suchen wir Sie im Bereich Einkauf zum nächstmöglichen Termin als

Sachbearbeiter/in - Bereich Einkauf (m/w/d)

Die Vivantes Gastronomie - SVL Speiseversorgung und -logistik GmbH ist ein Tochterunternehmen der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und ist zuständig für die gastronomische Versorgung der Patienten/Patientinnen, der Bewohner/Bewohnerinnen und der Mitarbeitenden im Konzern. Bistros, Shops und Cafes an allen Klinikstandorten sowie das Event-Catering runden das Leistungsspektrum ab.

Informieren Sie sich gern unter www.vivantes.de/gastronomie

Ihre Aufgaben

Durchführung und Überwachung des gesamten Prozesses Lebensmitteleinkauf unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Vorgaben • Unterstützung bei der Festlegung der Qualitäts- und Mengenstandards für alle Kundenprofile der Vivantes Gastronomie • Vor- und Nachkalkulation aller Angebote • Überprüfen der Wirtschaftlichkeit • Betreuung des elektronischen Warenwirtschaftssystems • Verantwortung bei der Erstellung monatlicher Inventuren unter Einbeziehung von Monats-und Jahresabschlüssen • Kontrolle der Dienstleistungen der Lieferanten • Bearbeitung von Rechnungseingängen • Steuerung des Bereiches Warenlogistik

Wir wünschen uns

Abgeschlossene Ausbildung als Koch / Köchin, bzw. abgeschlossene Berufsausbildung in der Gastronomie oder als Lagerist, vorzugsweise im Bereich Lebensmittel und/oder Gemeinschaftsverpflegung • Kenntnisse in Hygiene und HACCP • EDV-Kenntnisse, MS Office und Warenwirtschaftssysteme • Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich • Team- und Kooperationsfähigkeit • Hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit • Eigeninitiative und hohe Leistungsbereitschaft • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft • Innovatives Denken und Handeln • Koordinationsfähigkeit

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Gute Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Vergütung nach Tarifvertrag Vivantes Tochtergesellschaften in Anlehnung an den TVöD

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Es erwartet Sie ein attraktives Monatsgehalt von mindestens 2700 € brutto bei Vollzeit • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • 30 Tage Urlaub • Unbefristete Beschäftigung • Beschäftigung Montag bis Freitag • Ein interessantes Tätigkeitsfeld in wichtiger Schnittstellenfunktion

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. SVL0043

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Franka Seim
Referentin des Geschäftsführers
Tel.: 030 130 26 3634

Teilen