Stellenangebote
Bühnenbild zum job: IT-Systemingenieur/in - Schwerpunkt Datennetze (m/w/d)

Referenz-Nr. ZVI0973

IT-Systemingenieur/in - Schwerpunkt Datennetze (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Abteilung IT-Systemtechnik im Ressort IT und Digitalisierung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

IT-Systemingenieur/in - Schwerpunkt Datennetze (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Administration und Planung der Netzwerk-Infrastruktur • Betreuung der Netzwerk-Infrastruktur sowie Überwachung und Implementierung von Netzwerksicherheitsmaßnahmen • Installation und Konfiguration der Netzwerkkomponenten (Firewalls, Router, Switche) • Troubleshooting und Analyse der Netzwerksysteme bei auftretenden Störungen im Rahmen des Supports • Modellierung, Simulation, Messung und Troubleshooting von neu mit WLAN zu versorgenden Bereichen und Bestands-WLANs • Automatisierung wiederkehrender Netzwerkaufgaben durch Anbindung der Hersteller-Tools oder APIs in die Abarbeitungsworkflows der IT-Teams • Prozessverantwortung bzw. -mitverantwortung für die sichere Administration der Netze • Netzwerkmanagement, -monitoring sowie vorbeugende und akute Netzwerkdiagnose von LAN und WLAN • Umfassende Dokumentation der betreuten Systeme insbesondere auch der WLAN-Infrastruktur und der Maßnahmen zur Betriebs-Sicherheit • Projektleitung/-mitarbeit im genannten Umfeld • Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten

Wir wünschen uns

Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet • Umfangreiche Kenntnisse von WLAN- und LAN-/WAN-Technologien • Erfahrung in der Konzeption, Installation, Konfiguration und im Betrieb einzelnen Netzwerkkomponenten bis hin zu einer kompletten Netzwerkinfrastruktur (Routing, Switching, Firewalling) • Erfahrung in Planung, Simulation und Troubleshooting von Wireless LANs mit entsprechenden Tools (z.B. Ekahau) • Fundierte Kenntnisse der Systemarchitekturen von Windows und Linux-Systemen • Umfassende Fachkenntnisse in den Bereichen: Zentrales Netzwerkmanagement; NextGeneration Firewall-Systeme von PaloAlto, Fortinet, Cisco einschl. dessen zentralen Managements; SecureAccess und Network Access Control-Systeme (z.B. Cisco ISE. Macmon) • Erfahrungen in den Themen der Cyber Security – Wired (Ethernet), Wireless; ApplicationControl und Content-Scanning; Log-Management und Monitoring-Technologien, Zertifizierungen in den o.g. Bereichen sind wünschenswert • Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten • Systematische Arbeitsweise und Qualitätsbewusstsein • Professionelles Auftreten mit sehr guten deutschen Sprachkenntnissen in Wort und Schrift • Sehr gutes Verständnis englischsprachiger Fachdokumente sowie sehr gute Fähigkeit zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation in englischer Sprache mit externen Supportfirmen

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG 12 TVöD, die Stufenzuordnung erfolgt je nach Berufserfahrung • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • Umfangreiche Hilfestellung und Unterstützung in der Einarbeitung

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. ZVI0973

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Rainer Paul
Abteilungsleiter IT-Systemtechnik
Tel.: 030 130 11 5450

Teilen