Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Referenz-Nr. AVK1193

Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Innere Medizin – Onkologie im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum im Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist ein wachsendes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit aktuell 692 Betten. In zwölf medizinischen Fachabteilungen behandeln wir jährlich etwa 70.000 Patientinnen und Patienten, davon etwa 47.000 ambulant und 23.000 stationär. Unser pflegerischer Anspruch ist eine qualitativ hochwertige Pflege und eine multiprofessionelle, generationenübergreifende Zusammenarbeit auf Augenhöhe für die bestmögliche Versorgung unserer Patientinnen und Patienten.
In unserer onkologischen Klinik steht der Patient / die Patientin mit seinen/ihren Bedürfnissen im Fokus. Hierfür arbeitet unser onkologisches Team mit flachen Hierachien interdisziplinär eng zusammen.

Ihre Aufgaben

Unterstützung des onkologischen ärztlichen Dienstes auf verschiedenen Stationen • Blutentnahmen sowie Anlage von peripheren Venenverweilkathetern • Unterstützung bei der ärztlichen Diagnostik z.B. bei Punktionen • Administrative Aufgaben • Vorbereitung der Patienten und Patientinnen auf Untersuchungen • Übernahme weiterer delegierter Aufgaben nach Kompetenz, Einweisung und Interesse

Wir wünschen uns

Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in • Sehr gute MS Office Kenntnisse • Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen • Akzeptanz verschiedener Lebenswelten • Einfühlungsvermögen • Sicheres Auftreten • Teamgeist und hohes Engagement • Verantwortungsbewusstsein

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG E5 TVöD • Arbeitszeit in Voll- und Teilzeit möglich (mindestens 29,25 Wochenstunden)

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. AVK1193

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Prof. Dr. Maike de Wit
Chefärztin Klinik für Onkologie
Tel.: 030 130 20 2970

Teilen