Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) als Arbeitsmedizinische Assistenz (m/w/d)

Referenz-Nr. ZVI1123D

Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) als Arbeitsmedizinische Assistenz (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für den betriebsärztlichen Dienst im Institut für betrieblichen Gesundheitsschutz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) als Arbeitsmedizinische Assistenz (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Organisation und Koordination der betriebsärztlichen Sprechstunde • Termin- und Dokumentenmanagement sowie administrative Tätigkeiten • Unterstützung der Betriebsärzte/Betriebsärztinnen bei allen arbeitsmedizinischen Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen sowie deren Dokumentation • Selbstständige Durchführung von Blutentnahmen, Hör- und Sehtests, EKGs sowie Lungenfunktionstests • Erstellen von Bescheinigungen, Führung von Gesundheitskarteien • Beratungstätigkeiten • Herstellung der Einsatz- bzw. Funktionsfähigkeit von Material, Medikamenten, Instrumenten und Geräten durch Überprüfung, Wartung und Pflege • Umsetzung der Hygienevorschriften

Wir wünschen uns

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Umfeld als Medizinische/r Fachangestellte/r, Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in oder vergleichbare Qualifikation • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung • Aktuelle Erste-Hilfe-Kenntnisse • Berufserfahrung in arbeitsmedizinischer Praxis / Ambulanzen / ärztlicher Sprechstunde (Arztpraxis) und Kenntnisse in den Untersuchungsverfahren Sehtest / Perimetrie, Audiometrie, EKG und Lungenfunktionstest sowie Blutabnahme und Impfen sind von Vorteil, aber nicht zwingend • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS-Office Paket inkl. Word und Excel) • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift • Freundlicher und diskreter Umgang mit Probanden/Probandinnen • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise • Teamgeist in einem interdisziplinären Team, soziale und kommunikative Kompetenz • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Organisationstalent

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach TVöD, die Stufenzuordnung erfolgt je nach Berufserfahrung • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten – keine Wochenend-, Nacht- und Bereitschaftsdienste

Sie möchten Ihre Urlaubsplanung selbst in die Hand nehmen und sich nicht nach dem vorgegebenen Betriebsurlaub richten müssen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. ZVI1123D

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Claudia Gädeke
Leitende Betriebsschwester
Tel.: 030 130 11 34 53

Teilen