Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Mitarbeiter/in Hauswirtschaft (m/w/d)

Referenz-Nr. FFS2773

Mitarbeiter/in Hauswirtschaft (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Forum für Senioren GmbH, Hauptstadtpflege Haus Britz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Mitarbeiter/in Hauswirtschaft (m/w/d)

Die Vivantes – Forum für Senioren GmbH ist eine Tochter der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin 18 Hauptstadtpflegehäuser mit insgesamt 2.362 vollstationären Pflegeplätzen.

Unweit der Hufeisensiedlung im Ortsteil Britz liegt unser gleichnamiges Hauptstadtpflege Haus Britz. Auf vier gemütlichen Wohnetagen verteilen sich 79 Doppel- und Einzelzimmer.
Unser großer parkähnlicher Garten lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Gehen Sie auf Entdeckungsreise im liebevoll angelegten Kräuter- und Sinnesgarten oder besuchen Sie unsere Ziegen und indischen Lauf-Enten. Unsere Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen geben jeden Tag alles dafür, die individuellen Bedürfnisse und Ansprüche unserer Bewohner/Bewohnerinnen umzusetzen und ihnen jeden Tag eine professionelle und liebevolle Pflege und Betreuung zu bieten.
Es ist unser oberstes Gebot, unseren Bewohnern und Bewohnerinnen einen Lebensabend in Zufriedenheit und Geborgenheit zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben

"Allroundtalent" rund um das leibliche Wohlbefinden unserer Bewohner/Bewohnerinnen • Umsetzung von Ess- und Tischkultur • Vor- und Nachbereitung von Mahlzeiten • Kreative Buffetgestaltung • Tischservice im Restaurant und auf den Wohnbereichen • "Trinkservice" für unsere Bewohner/Bewohnerinnen • Managen von Wareneinkauf und -lagerung

Wir wünschen uns

Bescheinigung über die Erstbelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz vom Gesundheitsamt • Abgeschlossene Berufsausbildung als Hauswirtschafter/in, Assistent/in für Ernährung und Verpflegung oder eine gleichwertige Ausbildung • Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet oder in der Gastronomie ist von Vorteil aber kein Muss • Soziale Kompetenz im Umgang mit Senioren/Seniorinnen und Hochbetagten • Höflichkeit, Einfühlungsvermögen und Rücksichtnahme sowie Umsichtigkeit, auch in herausfordernden Situationen • Zuverlässigkeit, Einsatzfreude und Teamgeist • Engagement und Verantwortungsbereitschaft

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Moderne Unternehmensführung und ein hohes kreatives Potential mit entsprechenden Gestaltungs- und Entwicklungsspielräumen • Individuelle Einarbeitung und Begleitung • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Lohngrundsätzen der Vivantes Forum für Senioren GmbH • 30 Tage Urlaub • Kontinuierliche Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung • Umfangreiche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten • Betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge • Attraktive Firmensportkooperation • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach Lohngrundsätzen der Vivantes Forum für Senioren GmbH • Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung möglich

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 01.05.2024

Referenz-Nr. FFS2773

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Antje Bollinger
Zentrales Bewerbermanagement
Tel.: 030 130 11 1805

Teilen