Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Referenz-Nr. HUK0154

Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Neurologie im Vivantes Humboldt-Klinikum suchen wir Sie zum 01.08.2024 als

Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Terminvergabe, Patientenaufnahme und Koordination bei Diagnostik und Behandlung von Patienten/Patientinnen • Medizinische Assistenz, Blutabnahmen • Telefonservice, Betreuung und Begleitung der Patienten/Patientinnen und Kommunikation mit niedergelassenen Praxen und anderen medizinischen internen und externen Bereichen • Dateneingabe und Leistungsdokumentation • Verwaltungsarbeiten, wie beispielsweise die Privatabrechnung, Schreiben von Dokumenten und Briefen im Auftrag eines/einer Arztes / Ärztin • Neurophysiologische Diagnostik

Wir wünschen uns

Mittlerer Schulabschluss, Fachschulreife oder Abitur • Gutes Deutsch sowie gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen • EDV-Grundkenntnisse (Word, Excel) • Interesse an Aufgaben in einem medizinischen Beruf • Freundlichkeit und Freude an der Arbeit mit Menschen • Organisationstalent, ausgeprägtes Engagement und hohe Lernbereitschaft • Offenheit für Herausforderungen und hohes Verantwortungsbewusstsein

Freuen Sie sich auf

Eine fundierte Ausbildung • Erfahrene Lehrkräfte im Unterricht und in der Begleitung der praktischen Ausbildung • Eine qualifizierte praktische Anleitung • Mitarbeit in einem freundlichen Team • Eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3 Jahre • Ausbildungsvergütung gemäß Ärztekammer Berlin

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. HUK0154

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Prof. Dr. Bettina Schmitz
Chefärztin
Tel.: 030 130 12 2245

Teilen