Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Personalreferenten / Personalreferentin (m/w/d)

Referenz-Nr. ZVI0174

Personalreferenten / Personalreferentin (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für den Vivantes Geschäftsführungsbereich Personalmanagement suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Personalreferenten / Personalreferentin (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen in allen personalrelevanten Fragestellungen • Steuerung und Bearbeitung von disziplinarischen sowie arbeitsrechtlichen Angelegenheiten inkl. der Vertretung vor dem Arbeitsgericht • Planung und Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen unter Berücksichtigung der individual- und kollektivrechtlichen Bestimmungen • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte bei der Personalplanung sowie Personalkostensteuerung • Organisation, Begleitung sowie Durchführung von Personalgesprächen • Moderation von Konfliktgesprächen • Pflege des SAP-HR-Organisationsmanagements und Umsetzung der Personalplanung in Stellenpläne und deren Anpassung • Verantwortung für die Gespräche zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement inkl. Ableitung von Folgemaßnahmen • Arbeitszeitcontrolling / Dienstplanmanagement (u.a. Beantragung neuer Dienstzeiten, Unterstützung der Führungskräfte bei der Optimierung von Arbeitszeit- und Dienstmodellen) • Umsetzung und Begleitung der Personalleitung bei Strukturveränderungen mit personellen Auswirkungen

Wir wünschen uns

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Betriebswirtschaft oder Vergleichbares) • Einschlägige Berufserfahrungen im Kontext Personalmanagement - bevorzugt im Gesundheitswesen • Fundierte Kenntnisse der gesamten Palette des HR-Instrumentariums einschließlich des Arbeits- und Tarifrechts sowie in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat • Erfahrung in der Personalplanung • Umfassende EDV-Anwendungskenntnisse (Word, Excel, Outlook, Internet und SAP-HR) • Ausgeprägte Beratungskompetenz und Dienstleistungsmentalität • Fähigkeit zur Komplexitätsreduzierung sowie innovative, lösungsorientierte, und selbständige Arbeitsweise geprägt von hohen analytischen Fähigkeiten • Eigeninitiative, Umsetzungsstärke und sicheres Auftreten

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG 13 TVöD, die Stufenzuordnung erfolgt je nach Berufserfahrung • Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Teilzeit möglich • Einsatzort: standortübergreifend •Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.03.2024

Referenz-Nr. ZVI0174

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Jens Stern
Personalleiter
Tel.: 030 130 11 3103

Teilen