Bühnenbild zum job: Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Referenz-Nr. KSP0394

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum Spandau suchen wir Sie zum 01.05.2024 als

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie versorgt alle Kliniken am Standort mit dem gesamten Spektrum an bildgebender Diagnostik. Neben der Schnittbilddiagnostik stellen interventionelle Eingriffe einen Schwerpunkt des Instituts dar. Im Institut stehen neben den konventionellen Röntgenarbeitsplätzen zwei Dual-Energy Spiral-CT, ein kürzliches installiertes 1,5 T MRT und eine moderne Angiografieanlage zur Verfügung. Das Institut ist komplett digitalisiert. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Institut für Radiologie und interventionelle Therapie des Vivantes Humboldt-Klinikums.

Ihre Aufgaben

Arbeit an allen Arbeitsplätzen des Instituts • Durchführung von Röntgenbesprechungen • Institutsübergreifende Tätigkeit in der Region Nord (Klinikum Spandau und Humboldt-Klinikum) • Teilnahme am radiologischen Bereitschaftsdienst, Teilnahme am Signierdienst, Beteiligung an der Ausbildung und Übernahme organisatorischer Aufgaben

Wir wünschen uns

Approbation als Ärztin / Arzt mit fortgeschrittener Weiterbildung als Fachärztin / Facharzt für Radiologie • Erfahrungen in der diagnostischen Radiologie sowie mit KIS/RIS/PACS • Kenntnisse in der interventionellen Radiologie sind von Vorteil • Patientenzentriertes Handeln • Verständnis der Radiologie als Dienstleister • Teamgeist und engagierte Einsatzbereitschaft

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes • Eine günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG III TV Ärzte Vivantes • Arbeitszeit 40 Wochenstunden • Unbefristete Beschäftigung • Übernahme etwaiger Umzugskosten • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten durch Teilnahme an internen und externen Fortbildungen • Arbeit in einem motivierten Team • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.04.2024

Referenz-Nr. KSP0394

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Priv.-Doz. Dr. Karsten Krüger
Chefarzt
Tel.: 030 130 13 1851

Teilen