Bühnenbild zum job: Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d)

Referenz-Nr. WBK0084

Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Wenckebach-Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d)

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit den Standorten Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und Vivantes Wenckebach-Klinikum ist für die psychiatrische Pflicht- und Vollversorgung aller erwachsenen Einwohnerinnen und Einwohner des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Berlin verantwortlich. Am Standort Wenckebach verfügt die Klinik über vier Stationen mit insgesamt 97 vollstationären Behandlungsplätzen. Hinzu kommen teilstationäre Therapieangebote in drei Tageskliniken und die Psychiatrische Institutsambulanz. Am Standort Auguste-Viktoria verfügt die Klinik über fünf Stationen mit insgesamt 101 vollstationären Betten, tagesklinischen Plätzen und die Psychiatrische Institutsambulanz. Eine überregionale Versorgung findet nach Maßgabe freier Behandlungsplätze an beiden Standorten statt. Eine psychiatrische Notfallversorgung steht rund um die Uhr bereit.

Ihre Aufgaben

Stationsdienst • Teilnahme am Bereitschaftsdienst • Betreuung der Rettungsstelle und Mitarbeit im Konsildienst • Ambulante Behandlung (im Rahmen Institutsambulanz) • Dokumentations- und Kodieraufgaben

Wir wünschen uns

Approbation als Arzt / Ärztin • Solides medizinisches Fachwissen • Interesse an evidenzbasierter Medizin, der Weiterentwicklung eines modernen sozialpsychiatrischen Ansatzes und Bereitschaft zu aktiver psychotherapeutischer Mitarbeit • Idealerweise Internistische und/oder neurologische Erfahrung • Hohe berufsgruppenübergreifende Kooperationsfähigkeit und Teamgeist

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes • Vollzeitbeschäftigung • Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung, zunächst für die Dauer von 4 Jahren • Rotation an unserem zweiten Klinikstandort zur Vervollständigung der Weiterbildung • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten • Arbeit in einem schwungvollen, hoch engagierten, gut gelaunten Team

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. WBK0084

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Dr. Dr. Bruno Steinacher, MBA
Chefarzt
Tel.: 030 130 19 2304

Teilen