Bühnenbild zum job: Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Referenz-Nr. WBK0134

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Wenckebach-Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit den Standorten Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und Vivantes Wenckebach-Klinikum ist für die psychiatrische Pflicht- und Vollversorgung aller erwachsenen Einwohnerinnen und Einwohner des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Berlin verantwortlich.

Am Standort Vivantes Wenckebach-Klinikum verfügt die Klinik über vier Stationen mit insgesamt 97 vollstationären Behandlungsplätzen. Hinzu kommen 55 teilstationäre Plätze in drei Tageskliniken und die Psychiatrische Institutsambulanz. Am Standort Auguste-Viktoria verfügt die Klinik über fünf Stationen mit insgesamt 101 vollstationären Behandlungsplätzen, 20 teilstationären Plätzen und die Psychiatrische Institutsambulanz.
Eine überregionale Versorgung kann nach Maßgabe freier Behandlungsplätze an beiden Standorten, insbesondere für spezialisierte Behandlungsangebote, stattfinden. Eine psychiatrische Notfallversorgung ist an beiden Standorten rund um die Uhr gewährleistet. Mittelfristig ist der Zusammenzug beider Standorte in einen gemeinsamen Neubau auf dem Gelände des Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikums geplant.

Ihre Aufgaben

Oberärztliche Leitung und Supervision allgemeinpsychiatrischer Stationen sowie einer Tagesklinik mit Open Dialogue - Schwerpunkt • Personalmanagement der Klinik in enger Abstimmung mit dem Leitungsteam • Maßgebliche Mitarbeit bei der qualitativen Weiterentwicklung und der strategischen Ausrichtung der Klinik • Mitwirkung bei der Facharztweiterbildung, der engmaschigen klinischen Supervision der Assistenzärzte / Assistenzärztinnen sowie der Fortbildung anderer Berufsgruppen • Beteiligung an Konsiliardienst und Rufbereitschaft • Mitarbeiterführung im ärztlichen und nichtärztlichen Bereich im Sinne von „Vivantes Führen im Dialog“ • Selbständige Verantwortung für relevante Controlling-Kennzahlen • Vertretung der Klinik nach außen, z. B. in den bezirklichen Gremien des gemeindepsychiatrischen Verbundes, gegenüber niedergelassenen Ärzten/Ärztinnen und der übrigen Öffentlichkeit • Engagierte Beteiligung an Forschungsprojekten • Möglichkeit der Entwicklung zur /zum leitenden Oberärztin / leitenden Oberarzt mit Chefarztvertretung bei entsprechender Eignung und Erfahrung

Wir wünschen uns

Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit oberärztlicher Führungserfahrung • Promotion • Praktische Erfahrung in störungsspezifischer Psychotherapie wie CBASP, DBT, ACT; idealerweise Abschluss einer Zusatzqualifikation • Souveräner Umgang mit EDV und Dienstplanung • Hohes Interesse an der klinischen Umsetzung evidenzbasierter Medizin, störungsspezifischer Psychotherapie sowie der Weiterentwicklung eines modernen sozialpsychiatrischen Ansatzes • Selbstständigkeit, strukturierte Arbeitsweise, breite fachliche und ausgeprägte soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Kreativität • Freude an kommunikativer und teamorientierter Arbeit

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG III TV Ärzte Vivantes • Vollzeitbeschäftigung • Eine Tätigkeit mit der Möglichkeit der Entwicklung zur Chefarztvertretung • Leitungsverantwortung mit großem Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team • Unterstützung weiterer Karriereplanung innerhalb des Unternehmens

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. WBK0134

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Dr. Walter de Millas, MBA
Leitender Oberarzt
Tel.: 030 130 19 2234

Teilen