Bühnenbild zum job: Chefärztin / Chefarzt (m/w/d)

Referenz-Nr. KHD0404

Chefärztin / Chefarzt (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin im Vivantes Klinikum Kaulsdorf suchen wir Sie in einer Vollzeittätigkeit oder in einer Teilzeittätigkeit im Führungsteam zum nächstmöglichen Termin als

Chefärztin / Chefarzt (m/w/d)

Das Vivantes Klinikum Kaulsdorf in Marzahn Hellersdorf ist ein Notfallkrankenhaus mit 434 Betten sowie Lehrkrankenhaus der Charité Berlin. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin umfasst 25 Betten. In acht Kliniken und zwei Instituten sowie dem Kontinenz- und Beckenbodenzentrum werden jährlich etwa 16.000 stationäre und 26.000 ambulante Patienten/Patientinnen versorgt.

Ihre Aufgaben

Leitung der Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin gemäß aktueller und anerkannter medizinischer Qualitätsmerkmale • Bindung und Akquisition von qualifiziertem ärztlichen Personal • Wirtschaftliche Klinikführung mit eigener Budgetverantwortung • Entwicklung des Klinikteams mit Sicherstellung der Fort- und Weiterbildung • Entwicklung des Leistungsspektrums • Patientenbehandlung inkl. Konsiliarversorgung/Mitbehandlung in anderen Fachdisziplinen • Repräsentation der Klinik nach innen und außen • Ansprechpartnerin/Ansprechpartner für Einweiser/Einweiserinnen • Ambulanztätigkeiten • Weiterentwicklung und Umsetzung von Behandlungsleitlinien und Standards

Wir wünschen uns

Fachärztin / Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe • Breite operative und klinische Erfahrung sowie ein umfangreiches methodisches Spektrum • Langjährige Erfahrung in der Geburtsmedizin • Erfolgreiche Management- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position sind von Vorteil • Verständnis für Leistungskennzahlen und Abrechnungsmodalitäten • Eine fachlich versierte sowie menschlich überzeugende, aufgeschlossene Führungspersönlichkeit • Wertschätzenden, respektvollen und freundlichen Kommunikationsstil • Konzeptionelles, wirtschaftliches und innovatives Denken sowie routiniertes Qualitätsmanagement

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Eine außertarifliche Vergütung mit leistungsorientierter Bezahlung • Arbeitszeit 40 Wochenstunden oder als Teilzeitbeschäftigung im Rahmen des Job Sharing möglich • Eine verantwortungsvolle Position in einem ambitionierten Arbeitsumfeld mit hohem Entwicklungspotential • Die Mitarbeit in einem dynamischen, kooperativen Krankenhaus

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.07.2024

Referenz-Nr. KHD0404

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Carola Schubert
Stellv. Geschäftsführende Direktorin und Verwaltungsleiterin
Tel.: 030 130 17 2644

Teilen