Bühnenbild zum job: Mitarbeiter/in / Studentische Hilfskraft - Milchküche / Frauenmilchbank (m/w/d)

Referenz-Nr. KFH1024

Mitarbeiter/in / Studentische Hilfskraft - Milchküche / Frauenmilchbank (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Vivantes Klinikum im Friedrichshain suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Mitarbeiter/in / Studentische Hilfskraft - Milchküche / Frauenmilchbank (m/w/d)

In der Milchküche werden täglich Muttermilch, Säuglings- und spezielle diätische Nahrungen für Säuglinge und chronisch kranke Kinder verarbeitet, zubereitet und portioniert.
Das Team der Milchküche arbeitet dabei unter strikten hygienischen Bedingungen um eine optimale Versorgung der Patienten/Patientinnen zu gewährleisten.

Ihre Aufgaben

Zubereitung und Anreicherung von Säuglingsnahrung nach ärztlicher Verordnung • Annahme und Verarbeitung von Mutter-/Frauenmilch nach ärztlicher Verordnung • Beratung bei Entlassung von Patienten/Patientinnen • Dokumentation • Reinigung und Sterilisation von Arbeitsmaterialien • Einhaltung betriebswirtschaftlicher, ernährungsphysiologischer und hygienischer Vorschriften • Warenbedarfsermittlung und Auslösen von Bestellungen, Lagerwirtschaft

Wir wünschen uns

Idealerweise Student/in im Bereich des Gesundheitsmanagements • Eine verantwortungsvolle Arbeitsweise • Teamfähigkeit • Zugewandtes, freundliches und hilfsbereites Auftreten • Zuverlässigkeit

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis • Arbeitszeit max. 8 Wochenstunden • Befristung für ein Jahr • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03.07.2024

Referenz-Nr. KFH1024

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Prof. Dr. med. Hermann Girschick
Chefarzt
Tel.: 030 130 23 1572

Teilen