Bühnenbild zum job: Leitung Unternehmensentwicklung und strategische Projekte (m/w/d)

Referenz-Nr. ZVI0754

Leitung Unternehmensentwicklung und strategische Projekte (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Stabstelle Unternehmensentwicklung und strategische Projekte suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Leitung Unternehmensentwicklung und strategische Projekte (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Strategieentwicklung für unternehmensweite Themen • Steuerung der Konzeption und Controlling der Umsetzung des Strategieprozesses Vivantes 2030 inklusive der Pflege und Überarbeitung des Kennzahlenportfolios • Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Kooperationen • Leitung des Projektmanagementoffices und Verantwortung des damit verbundenen Multiprojektmanagements • Unterstützung von Projekten mit zentraler Bedeutung • Verknüpfung von Projektmanagement und Wirtschaftsplanung • Geschäftsstelle für das Management-Team • Horizon Scanning mit dem Ziel der Identifikation von Risikofeldern in Abstimmung und in Zusammenarbeit mit anderen Ressorts

Wir wünschen uns

Gern mit abgeschlossenem Studium im Bereich Public Health, Business Administration oder vergleichbares • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich Unternehmensentwicklung und Projektmanagement • Gesundheitsökonomische Kenntnisse • Innovationsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und überdurchschnittliches Engagement • Organisationsgeschick • Eine motivierende, kooperative und zielorientierte Persönlichkeit • Ausgeprägtes wirtschaftliches Handeln • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Attraktive leistungsgerechte Vergütung • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Außertarifliche Vergütung • Arbeitszeit 40 Wochenstunden • Unbefristeter Arbeitsvertrag • Ein anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit der Möglichkeit, sich in die strategische Planung von Vivantes einzubringen • Einsatzort: Berlin Reinickendorf

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. ZVI0754

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Dr. Johannes Danckert
Vorsitzender der Geschäftsführung
Tel.: 030 130 11 1000

Teilen