Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Case- und Überleitungsmanager/in (m/w/d)

Referenz-Nr. FFS1364

Case- und Überleitungsmanager/in (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Forum für Senioren GmbH, für die Geschäftsführung mit Hauptsitz in Alt-Wittenau, suchen wir Sie zum 01.09.2024 als

Case- und Überleitungsmanager/in (m/w/d)

Die Vivantes – Forum für Senioren GmbH ist eine Tochter der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin 18 Hauptstadtpflegehäuser mit insgesamt 2.362 vollstationären Pflegeplätzen.

Ihre Aufgaben

Zentrale/r Ansprechpartner/in für Information und Beratung von potenziellen Kunden / Kundinnen, Angehörigen und Betreuenden in den Einrichtungen, Kliniken und der Häuslichkeit • Überleitung von Patienten / Patentinnen aus dem Klinikbereich und der Häuslichkeit unter Berücksichtigung der Auslastung bzw. des Pflegeschwerpunktes der Vivantes Hauptstadtpflege-Einrichtungen • Begutachtung von Pflegebedürftigen in Gesundheitseinrichtungen und der Häuslichkeit • Kontaktpflege zu den klinischen Sozialdiensten der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, externen Kliniken, REHA-Einrichtungen sowie ambulanten Sozialstationen und Pflegestützpunkten • Teilnahme an Angehörigensprechstunden • Teilnahme an Messen, Bezirksveranstaltungen und Foren zur Kundenakquise • Unterstützung, Koordination und ggf. Neuausrichtung der bestehenden regionalen Akquisitionsmaßnahmen in Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Einrichtungsmanagement und den Sozialdiensten sowie der Geschäftsführung

Wir wünschen uns

Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit • Erfahrung im Sozialdienst eines Krankenhauses und/oder einer Altenpflegeeinrichtung • Empathie, Engagement, Eigenständigkeit und hohe Leistungsbereitschaft • Kreative Lösungskompetenz mit Blick auf alle Schnittstellen • Hohe kommunikative Kompetenz, dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln sowie ein ausgeprägter Servicegedanke • Wirtschaftliches und qualitätsbewusstes Handeln • Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Kooperationsfähigkeit und Teamgeist • Flexibilität für Einsätze am Abend oder am Wochenende

Freuen Sie sich auf

Unbefristeter Arbeitsplatz • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Individuelle Einarbeitung und Begleitung • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Lohngrundsätzen der Vivantes Forum für Senioren GmbH • 30 Tage Urlaub • Kontinuierliche Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung • Umfangreiche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten • Attraktive Firmensportkooperation • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Außertarifliche Vergütung • Arbeitszeit 40 Wochenstunden - Teilzeit oder auch geringfügige Beschäftigung möglich

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 22.07.2024

Referenz-Nr. FFS1364

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Antje Bollinger
Zentrales Bewerbermanagement
Tel.: 030 130 11 1805

Teilen