Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Pflegerische oder Medizinische Fachkraft als Projektassistenz (m/w/d)

Referenz-Nr. FFS1374

Pflegerische oder Medizinische Fachkraft als Projektassistenz (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Forum für Senioren GmbH, Hauptstadtpflege Haus Leonore suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Pflegerische oder Medizinische Fachkraft als Projektassistenz (m/w/d)

Die Vivantes – Forum für Senioren GmbH ist eine Tochter der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin 18 Hauptstadtpflegehäuser mit insgesamt 2.362 vollstationären Pflegeplätzen.

Im Süden von Berlin, direkt neben dem Schwimmbad Lankwitz, liegt unser Hauptstadtpflege Haus Leonore. Mit 178 stationären Pflegeplätzen bieten wir Menschen mit physischen und psychischen Einschränkungen ein liebevolles neues Zuhause. Auf der Sonnenterrasse gönnen sich Bewohnerinnen und Bewohner sowie unsere Mitarbeitenden gerne mal einen Kaffee und genießen dabei den fantastischen Panorama Ausblick über die Stadt. Bei uns arbeiten Kolleginnen und Kollegen aus über 22 Nationen Hand in Hand, für die Zufriedenheit unserer Bewohnerinnen und Bewohnern geben wir jeden Tag unser Bestes, denn bei uns steht der Mensch immer im Mittelpunkt.

Blended Consultation – Berufsgruppenübergreifende und telemedizinische Versorgung von Pflegeheimbewohnern mit kardiologischen Erkrankungen

Im Projekt BlenCon will ein Forschungsteam eine digitale Infrastruktur aufbauen, die eine intensive Zusammenarbeit zwischen Hausarztpraxis, Facharzt und Pflegepersonal ermöglicht und so die Versorgung der herzkreislaufkranken Pflegebedürftigen langfristig sicherstellt. Im Mittelpunkt stehen telemedizinische Visiten durch Fachärztinnen und Fachärzte, die vor Ort von einer speziell geschulten Pflegekraft unterstützt werden. Es wird zudem eine elektronische Fallakte der Pflegebedürftigen angelegt, in die die Pflegekraft regelmäßig die von ihr gemessenen wichtigsten Vitalparameter wie Puls, Blutdruck, Atemfrequenz oder Körpertemperatur einträgt, sodass zeitnah auf Veränderungen des Gesundheitszustandes reagiert werden kann.

Ihre Aufgaben

Unterstützung der Projektleitung / Pflegekoordinatorin • Organisation der Tele-Visiten • Unterstützung der Bewohnenden bei der Kommunikation mit den Tele-Ärzten /-Ärztinnen • Unterstützung weitergehende Diagnostik mittels Langzeit-EKG • Umsetzung der ärztlichen Anweisungen zur telemedizinischen Diagnostik und Behandlung • Umsetzung neuer Verordnungen und Therapien • Organisation der BlenCon-Behandlung • Erhebung Vitalparameter (Sauerstoffsättigung, Blutdruck, EKG, Gewicht) • Dokumentation Krankenhauseinweisung • Dokumentation von Krankentransporten und Rettungseinsätzen • Qualifizierte Terminüberweisung zu anderen Fachärztinnen/Fachärzten • Teilnahme an Befragungen durch Fragebögen und Interviews

Wir wünschen uns

Pflegefachliche oder medizinische Ausbildung • Hohe IT- Affinität • Hoher Grad an Selbstverantwortung und flexibler Umgang mit neuen Aufgabenstellungen

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Geringfügige Beschäftigung • Befristung mit Sachgrund bis vorerst 30.09.2025

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.08.2024

Referenz-Nr. FFS1374

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Zinka Malkwitz
Einrichtungsmanagerin
Tel.: 0151 1134 1652

Teilen