Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Unentgeltliches Praktikum im Pflegebereich als Ausbildungsvoraussetzung, Berufsorientierung oder Pflichtpraktikum im Rahmen einer Ausbildung (m/w/d)

Referenz-Nr. PRAPFL

Unentgeltliches Praktikum im Pflegebereich als Ausbildungsvoraussetzung, Berufsorientierung oder Pflichtpraktikum im Rahmen einer Ausbildung (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für den Fachbereich Pflege bieten wir die Möglichkeit für ein

Unentgeltliches Praktikum im Pflegebereich als Ausbildungsvoraussetzung, Berufsorientierung oder Pflichtpraktikum im Rahmen einer Ausbildung (m/w/d)

(Bitte beachten Sie, dass wir Praktikumsplätze ausschließlich nur in den Zeiträumen April bis Juli und Oktober bis Januar anbieten.)

Zielstellung des Praktikums könnte sein:

  •  Entscheidungshilfe, ob die gewünschte Ausbildung den eigenen Fähigkeiten und Vorstellungen entspricht
  •  gezielte Vorbereitung auf eine angestrebte Ausbildung
  •  Pflichtpraktikum während bestimmter Ausbildungen

Unsere Fragen an Sie im Bewerbungsformular:

- Um welche Art von Praktikum handelt es sich?
- Wie lange soll das Praktikum dauern?
- Wann soll das Praktikum stattfinden?
- An welchem Standort soll das Praktikum stattfinden?

Benötigte Bewerbungsunterlagen:

- Anschreiben (kurzer Text zu Ihrer Motivation und Ihren Wünschen sowie gegebenenfalls bereits vorhandenen Qualifikationen und Schwerpunkten)
- Lebenslauf
- Kopie des Ausweises oder Passes
- ein ärztliches Attest über Impfung/Immunitätsbescheinigung Masern
- Bescheinigung zur Krankenversicherung (eine Kopie der Krankenkassenkarte ist nicht ausreichend)
- ggf. Bescheinigung des Ausbildungsträgers
- ggf. Schulbescheinigung
- letztes Schulzeugnis bzw. Abschlusszeugnis

Wir wünschen uns

- Interesse an dem gewünschten Fachbereich und den erforderlichen Aufgaben
- Offenheit und Freude am Lernen
- Freundlichkeit und Respekt im Umgang mit Patienten/Patientinnen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen
- Bewerbungseingang mindestens 10 Wochen vor Praktikumsbeginn

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

unentgeltliches Praktikum • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • ein befristeter Einsatz für die Dauer des Praktikums (mindestens zwei Wochen) • Mindestalter 14 Jahre

Bitte bewerben Sie sich mit den gewünschten Unterlagen

Referenz-Nr. PRAPFL

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Vivantes Rekrutierungscenter
Praktika in der Pflege
030 130 114548 (Mo - Fr: 8.00 – 12.00 Uhr, Do: 14.00 – 17.00 Uhr)

Teilen