Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Hebamme (m/w/d)

Referenz-Nr. KHD0532D

Hebamme (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin im Vivantes Klinikum Kaulsdorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Hebamme (m/w/d)

Ob Junghebamme, erfahrene/r Kollege/Kollegin oder Wiedereinsteiger/in…

Sie möchten als Hebamme im Team des Kreißsaals eigenverantwortlich arbeiten? Sie schätzen den Austausch mit netten und erfahrenen Kollegen/Kolleginnen, wünschen sich Vertretung und Rückhalt und möchten sich doch selbst organisieren? Ihnen liegt eine Rundumbetreuung der Gebärenden am Herzen? Sie zieht es in die Metropole Berlin? Egal ob pulsierendes, multikulturelles Stadtleben oder Ruhe in der Natur, beides verkörpert Berlin.

Sollte es Sie als Hebamme in die Hauptstadt ziehen, so sind Sie bei uns genau richtig!

Wir sind ein empathisches und herzliches Team mit viel Erfahrung und betreuen jährlich rund 1000 Familien in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett. Wir arbeiten selbständig, evidenzbasiert, eigenverantwortlich und interprofessionell.

Unsere familienorientierte Geburtsklinik ist auf dem neuesten Stand der Geburtshilfe. Die Wochenbettstation verfügt über 16 Betten und wurde 2006 grundlegend modernisiert. Die drei Kreißsäle sind großzügig und atmosphärisch eingerichtet. Im Vivantes Klinikum Kaulsdorf kommen medizinisches Können und neuste Technik in allen medizinischen Fachabteilungen zum Einsatz

Ihr neues Wirkungsfeld

Als Hebamme leiten Sie Geburten, nach Wunsch familienorientiert oder in alternativer Form.
Schwangere und ihre Angehörigen beraten Sie einfühlsam und fachkundig. Komplikationen erkennen Sie schnell und gekonnt und handeln dementsprechend souverän. Hinzu kommen die Aufnahme und Betreuung von Schwangeren in der Ambulanz und die Tätigkeit auf der Wochenbettstation. Nicht zuletzt geben Sie Ihren reichen Erfahrungsschatz an Hebammenschüler/innen und Studenten/Studentinnen der Hebammenkunde weiter.
Unser Anspruch im Vivantes Klinikum Kaulsdorf ist die physiologische Geburt. Dafür steht die originäre Hebammenkompetenz im Mittelpunkt unseres geburtshilflichen Alltags. Großen Wert legen wir auf einen respektvollen Umgang sowie eine individuelle, zugewandte Geburtshilfe unter Anwendung anthroposophischer und alternativer Therapien.

Ihre Qualifikation

• Staatliche Anerkennung als Hebamme
• Kompetenz und Besonnenheit im Umgang mit Schwangerschaftskonflikten
• motiviert in der Ausbildung unserer zukünftigen Kollegen/Kolleginnen
• routiniert in moderner EDV und Systemen der Krankenhausdokumentation
• Bereitschaft zur Arbeit im Dreischichtsystem sowie zur Fort- und Weiterbildung • Empathie, Fingerspitzengefühl und den richtigen Mix aus Eigeninitiative und Teamgeist

Freuen Sie sich auf

• eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
• ein aufgeschlossenes, engagiertes und hoch motiviertes Hebammen-Team
• fundierte, personenbezogene Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team
• Prämiensystem bei Anwerbung von Personal, Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
• vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen in einem großen Konzern mit eigenem Lehrinstitut
• CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege
• kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf
• attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote
• eine betriebliche Altersversorgung (VBL)
• ausreichend Parkmöglichkeiten und gute Verkehrsanbindung durch den ÖPNV

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG P8 TVöD • unbefristete Anstellung • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • Teilzeitbeschäftigung ist möglich • ein interessantes Tätigkeitsfeld • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. KHD0532D

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantworten

Sonja Morgenstern
Leitende Hebamme Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin
Tel.: 030 130 17 2171

Teilen