Stellenangebote
Bühnenbild zum job: Hebamme (m/w/d)

Referenz-Nr. AVK0014

Hebamme (m/w/d)

Jetzt online bewerben

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für den Kreißsaal der Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Hebamme (m/w/d)

Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum liegt in Berlin-Schöneberg. In unserer modernen Geburtsklinik im Süden der Stadt ermöglichen wir eine natürliche und sanfte Geburt und gehen auf die individuellen Wünsche ein. Wir leisten eine sichere Geburtshilfe. Unser Team aus erfahrenen Hebammen, Geburtshelferinnen und Geburtshelfern, Fachärztinnen und Fachärzten und Pflegepersonal steht rund um die Uhr zur Verfügung. Wir räumen der Familie vor, während und nach der Geburt den höchsten Stellenwert ein.

Im Auguste-Viktoria-Klinikum pflegen wir eine lange Tradition der Geburtsmedizin. Hier, in einer der ältesten Geburtskliniken der Stadt, kommen schon seit 1906 kleine Berliner/Berlinerinnen zur Welt. Bis heute arbeiten wir in der Gynäkologie und der Geburtsmedizin innovativ und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und genießen ein hohes Ansehen in der Stadt. Unsere Klinik ist als eines der wenigen Krankenhäuser in Berlin als „Sichere Geburtshilfe“ von der Gesellschaft für Risikobewertung (GBA) ausgezeichnet.

Ihre Aufgaben

• Leitung und Durchführung physiologischer Geburten
• Beratung von Schwangeren und deren Angehörigen u. a. im Rahmen der Schwangeren-Ambulanz
• Alternative Geburtsbegleitung
• Überwachung sowie Erstversorgung von Neugeborenen und Patientinnen
• Digitale Dokumentation der Maßnahmen
• Ausbau der Vernetzung zwischen ambulanter und stationärer Hebammenbetreuung
• Praktische Ausbildung von werdenden Hebammen
• Tätigkeit im 3-Schicht-System

Ihre Qualifikation

• Erfolgreich abgeschlossene/s Ausbildung / Studium als Hebamme
• Bereitschaft zur pflegerischen Versorgung der Patientinnen sowie zur engagierten Mitarbeit an der ganzheitlichen Betreuung der Patientinnen
• PC-Grundkenntnisse
• Aktive Beteiligung an der Umsetzung von Klinikzielen
• Verantwortungsbewusstsein

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege / Hebammen • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung

Mehr zum Thema

Beruf und Familie

Mehr zum Thema

Mitarbeiterrabatte

Mehr zum Thema

Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema

Mitarbeitermagazin

Mehr zum Thema

Gastronomie

Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG P8 TVöD • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. AVK0014

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt online bewerben

Ihre Fragen beantwortet

Prof. Dr. Mandy Mangler
Chefärztin
Tel.: 030 130 20 2402

oder

Claudia Rheinbay
Leitende Hebamme
Tel. 030 130 20 8137

Teilen